human resources science
Reverse logo Mobile menu

Reverse,
Human Resources Science.

Ein anspruchsvolles Statement, nicht wahr? Es kommt drauf an, was man unter „Wissenschaft“ versteht. Für uns bedeutet es, die Welt des Personalwesens durch objektive Maßnahmen zu beobachten, um die genauen Punkte zu entdecken, an denen sich diese Welt verändern und für alle Akteure nutzbarer werden kann.

Wir sind die ersten, die das Headhunting verbessert haben: wir haben alle Prozesse digitalisiert, um bei jedem wichtigen Schritt Daten und Feedback zu erhalten. Wir haben die Maschinerie des Headhuntings demontiert und Datenerhebung in jedes Teil eingebaut. Dann haben wir sie wieder in Gang gesetzt und folgendes beobachtet: In der Mechanik des Headhuntings gab es viele Dinge zu verbessern.

Und genau das haben wir getan, mit einem datenbasierten Ansatz, viel Technologie und viel Menschlichkeit - unserer Kunden, unserer Kandidat:innen und unsere eigene. Wie kann man Unternehmen, die nach dem/der richtigen Kandidat:in fragen, schnell eine ausgereifte Antwort geben? Reverse ist unsere Antwort. Und sie ist wissenschaftlich.

Reverse
Reverse

"Innovation entsteht aus dem Leiden.
Wenn ich eine Dienstleistung sehe,
die nicht optimal organisiert ist,
leide ich. Ich spüre, dass sie
verbesserungsfähig ist und
deshalb muss ich schleunigst
etwas tun." Daniele Bacchi, CEO

Reverse

"Reverse ist eine sich ständig 
weiterentwickelnde Realität: wie 
eine Gruppe von Wissenschaftlern
und Forschern, die Tag für Tag etwas
Neues schaffen, um die Welt des
Headhuntings und die Aktivität
derer, die sich mit HR beschäftigen,
zu verbessern und zu vereinfachen." Alessandro Raguseo, CEO

Die Geschichte

In wenigen Jahren haben wir uns zu einem der führenden Headhunting Dienstleistern in Italien entwickelt. Wie wir das geschafft haben? Die Antwort ist einfach: Reverse baut auf die Erfahrung seiner Gründer Alessandro Raguseo und Daniele Bacchi, die wichtige Positionen multinationalen Unternehmen des Headhuntings inne hatten. Eine überzeugende Geschichte, nicht nur wegen des professionellen Werdeganges, sondern auch wegen des Wunsches nach Innovation, der ihn geprägt hat. Alessandro und Daniele ein Manager mit einer ausgeprägten humanistischen Bildung, der in Organisation und Prozessen denkt und ein Software-Ingenieur. Sie wussten sofort, dass sie aus dem selben Holz geschnitzt sind. Sie merkten, dass die Technologie die Welt verändert, aber die Rekrutingriesen an etablierten Gewohnheiten festhalten. Unveränderlich.

In einer Branche, die das Potenzial technologischer Infrastrukturen nicht erkannt hat, begannen Alessandro und Daniele, alle Prozesse zu erneuern, um sie zu beschleunigen und zu vereinfachen. Hier entstand ihre erste Idee: das collaborative Recruiting, bei dem ein Senior-Experte aus der gleichen Branche wie die der Kandidat:innen deren Hard Skills analysiert. Ein HR Director pro HR Business Partner, ein Head of Sales pro Key Account. Ein CTO pro IT-Manager.

Leidenschaft und das Streben nach Innovation führten Sie dazu Reverse zu gründen – Als über 40 Jährige und mit 20 Jahren Erfahrung auf den Schultern. Heute sind wir stolz darauf, sagen zu können, dass alles genauso ist, wie unsere Gründer es sichvor Jahren erträumt hatten.

Vertrauen Sie uns ein Mandat an
Headhunting
Discover
Candidate Experience Next Werden sie reverser:in Magazine Kontaktieren Sie uns